Nächstenliebe

Geh hinaus und sei ein Engel

Live-Aufnahme vom Mitsingabend am 24.9.2017
Refr.
Geh hinaus und sei ein Engel.
Ein Bote Gottes, fröhlich und frei.

Geh hinaus und sei ein Engel.
Beflügle die Welt! Sag ihr: „Gott ist mit dabei!“

Breit deine Flügel aus und berge zart darin
all die vielen, die verletzt an Leib und Seele sind.
Breit deine Flügel aus voll Stärke und voll Kraft
schenk Mut und neue Hoffnung dem, der‘s allein nicht schafft.

Schritte auf dem Weg

"Brich dem Hungrigen dein Brot, hilf dem Armen in der Not": Klar zeigt dieses Lied auf, wie wir an einer besseren Welt mitarbeiten können. Wie üblich bei Jonathan Böttcher mit einer eingängigen Melodie, so dass dieses Lied auch gut von der Gemeinde mitgesungen werden kann - zumindest der Refrain.

 

RSS - Nächstenliebe abonnieren