Geborgenheit

Wo ich auch stehe

Ein Lied, das Gott dankt für seine große Liebe. Leise beginnen wir, steigern uns. Die Klänge entfalten sich. Ein Lied, das die Kraft Gottes, die Geborgenheit in seiner Hand, spüren lässt.

Und ich danke dir, dass du mich kennst und trotzdem liebst.
Und dass du mich beim Namen nennst und mir vergibst.
Herr, du richtest mich wieder auf,
und du hebst mich zu dir hinauf.
Ja, ich danke dir, dass du mich kennst und trotzdem liebst.

You are always here

Dieses Lied hat unsere Sängerin Sandra Fiedler noch für ihre ehemalige Band Living Colors geschrieben. Aber auch wir singen sehr gern dieses Lied, das viel Hoffnung verbreitet. Ein eher ruhiger Song, der Zuversicht und Freude ausstrahlt, die dunklen Seiten des Lebens aber nicht verschweigt.

Manchmal sind wir unzufrieden mit uns selbst,
mit unsren Leistungen, unserm Aussehn, unserm Leben.
Du nimmst uns an, wie wir sind.
Dafür danken wir, Herr, du kannst uns Hoffnung geben.

RSS - Geborgenheit abonnieren