Jürgen Werth

Wie ein Fest nach langer Trauer

"So ist Versöhnung, so muss der wahre Friede sein, so ist Versöhnung, so ist Vergeben und Verzeihn": Ein Lied voller Hoffnung und mit vielen poetischen Bildern. Eine Melodie, die ins Ohr geht. Zum Mitsingen oder zum Zuhören und Träumen.

 

RSS - Jürgen Werth abonnieren