Heiko Kuschel

Ich liebe dich

Ich liebe dich... sinds' nur noch leere Worte?
Ich liebe dich... ist's mehr als schöner Schein?
Ich liebe dich! Ich will an jedem Orte
und jeden Tag dein bester Freund dir sein.

Ich liebe dich... es ist nicht leicht an manchen Tagen,
so voller Zweifel, sich das zuzusagen.
Ich will, trotz vielerlei Versagen,
die Last und Lust des Lebens mit dir weiter tragen.

How to fall out of love

Ich sitze hier an meinem Schreibtisch und denke mir: Das kann nicht sein.
Wie oft schon hab ich das gehabt, nein, darauf fall ich nicht mehr rein.
Und doch kann ich nicht von ihm lassen, er zieht mich an wie ein Magnet,
Ich würde ihn so gerne hassen, doch merke ich, dass das nicht geht.
Schreib seinen Namen an die Wand, in alle meine Bücher rein
und weiß: Ich bin ihm unbekannt, er will mich nicht, es soll nicht sein.
Er hat ne andre, die ist älter, die hat Erfahrung, Mannohmann.

Himmelsrap

Beates Freund ist richtig cool, 
der haut auch ihre Freundin Barbara vom Stuhl. 
Sie himmelt ihn an, und schließlich wird er schwach. 
Das gibt natürlich mit der besten Freundin Krach. 
Da fliegen die Fetzen, dann gehen sie fort 
und reden miteinander wochenlang kein Wort. 
Das finden beide ätzend, das macht keinen Spaß. 
Ich sag dir: Die Hölle auf Erden ist das!

Erlebe Emotionen

Du glaubst, du bist am Ende, die Batterien sind leer.
Dir zittern schon die Hände, zu leben fällt dir schwer.
Kein Wort, kein guter Ratschlag flößt dir noch Hoffnung ein,
du fühlst dich in deim Leben so fürchterlich allein.

Refrain:
Erlebe Emotionen und sperre sie nicht ein!
Es wird sich für dich lohnen, ein Gefühlsmensch zu sein.

Alles kannst du schaffen

Alles kannst du schaffen, wenn du nur an dich glaubst,
wenn du die Hoffnung nicht aufgibst und auf Gott vertraust.
Selbst die schlimmste Zeit wird vorübergehn,
du musst nur an dich glauben, du wirst schon sehn.

Du sitzt nur noch am Schreibtisch, denkst: „Oh Mann, bin ich schlecht!
Ich brauch ein gutes Abi, das wär mir schon ganz Recht.“
Kriegst nen Heulkrampf nach dem andern, fragst: „Wie schaff ich das bloß?“
Dann denkst du an dieses Liedchen und dann legst du los.

Lass dein Herz fliegen

Ein Lied, das unser Gitarrist und Sänger Heiko Kuschel für seine ehemalige Band ClipArt geschrieben hat. Von dieser Band stammt auch die obige Aufnahme. 

Ein Lied, das gegen Angst, Stress und Sorgen die Botschaft setzt: Lass dein Herz fliegen wie ein Schmetterling im Wind!

Tausend Sorgen machen dein Leben schwer.
So viel Enttäuschungen, es werden täglich mehr.
Die Welt ist dunkel und kalt um dich herum
du siehst kein Licht mehr, du fragst dich nur, warum

Plötzlich bist du da

buchhandel.de

Nele wird zu früh geboren. Mehrere Wochen muss sie in der Klinik bleiben, bis ihre Familie sie endlich nach Hause holen darf. Die Zeit des bangen Wartens und der Vorfreude hat Neles Vater in sehr persönliche Worte gefasst. Elf berührende Kurztexte zeugen von zärtlicher Vaterliebe, Hilflosigkeit und festem Glauben. 

www.ploetzlichbistduda.de

Seiten

RSS - Heiko Kuschel abonnieren