Ihr sollt in Freuden ausziehen und im Frieden geleitet werden.

Jesaja 55, 12

 

"Ich bin vergnügt, erlöst, befreit": So hat Hanns Dieter Hüsch in einem wunderbaren Psalm geschrieben.

Vergnügt, erlöst befreit: So möchte auch ich von Gott erzählen. In meinen Blogs, in meinen Liedern, in meinen Büchern, in meinen Predigten. Lassen Sie sich anstecken von der frohen Botschaft! Ich hoffe, dass sie etwas davon hier finden.

Ihr

 

Neueste Beiträge

Gott und das Schnabeltier


Citykirche Blog
Gott und das Schnabeltier Heiko Kuschel 2. März 2009 - 19:57

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder den Film \"Dogma\" gesehen. Ein ziemlich skuriller und komischer Film, der für mich sehr amüsant und kreativ mit vielen \"Glaubenssätzen\" spielt. Gleich am Anfang sagen die Filmemacher sehr deutlich, dass sie keine Glaubensüberzeugungen verletzten wollen. Ein Satz ist mir besonders im Gedächtnis geblieben:

Denken Sie bitte daran: Auch Gott hat Sinn für Humor. Man muss sich nur einmal das Schnabeltier ansehen.


 

Weiterlesen: http://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/gott-schnabeltier

 

Citykirche ist jetzt gelb. Oder orange?


Citykirche Blog
Citykirche ist jetzt gelb. Oder orange? Heiko Kuschel 27. Februar 2009 - 22:01

Lange haben wir heute gebraucht, um das Büro farblich halbwegs auf Vordermann zu bringen. Ich war sehr froh über die Hilfe von Birgit, Anne, KeKs, Joo, dem Hausmeister Herrn Mild und natürlich Leonie und Ronja. Zusammen kann man eine ganze Menge bewegen. Und ein bisschen (gelbe? orange?) Farbe an der Wand macht so einen Raum schon gleich viel gemütlicher, selbst wenn er im Keller liegt.


 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/citykirche-ist-jetzt-gelb-oder-orange

 

Citykirche ist jetzt gelb. Oder orange?


Citykirche Blog
Citykirche ist jetzt gelb. Oder orange? Heiko Kuschel 27. Februar 2009 - 23:01

Lange haben wir heute gebraucht, um das Büro farblich halbwegs auf Vordermann zu bringen. Ich war sehr froh über die Hilfe von Birgit, Anne, KeKs, Joo, dem Hausmeister Herrn Mild und natürlich Leonie und Ronja. Zusammen kann man eine ganze Menge bewegen. Und ein bisschen (gelbe? orange?) Farbe an der Wand macht so einen Raum schon gleich viel gemütlicher, selbst wenn er im Keller liegt.


 

Weiterlesen: http://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/citykirche-ist-jetzt-gelb-oder-orange

 

Kirche in die Stadt(galerie)!


Citykirche Blog
Kirche in die Stadt(galerie)! Heiko Kuschel 26. Februar 2009 - 15:19

Jetzt ist sie also eröffnet, die Stadtgalerie. Die Menschen haben sich ziemlich geknubbelt, manchmal war kaum noch ein Durchkommen. Ist klar: Jetzt am Anfang sind alle neugierig, wollen sich das anschauen und ein bisschen flanieren. Ja, sie ist gut geworden, und wenn es so weitergeht, ist sie wirklich der Publikumsmagnet, als der sie angepriesen wurde.


 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/kirche-stadtgalerie

 

Kirche in die Stadt(galerie)!


Citykirche Blog
Kirche in die Stadt(galerie)! Heiko Kuschel 26. Februar 2009 - 16:19

Jetzt ist sie also eröffnet, die Stadtgalerie. Die Menschen haben sich ziemlich geknubbelt, manchmal war kaum noch ein Durchkommen. Ist klar: Jetzt am Anfang sind alle neugierig, wollen sich das anschauen und ein bisschen flanieren. Ja, sie ist gut geworden, und wenn es so weitergeht, ist sie wirklich der Publikumsmagnet, als der sie angepriesen wurde.


 

Weiterlesen: http://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/kirche-stadtgalerie

 

Asche auf mein Haupt.


Citykirche Blog
Asche auf mein Haupt. Heiko Kuschel 25. Februar 2009 - 11:44

So, jetzt ist der Fasching vorbei. Heute kehrt der Ernst des Lebens zurück. Aschermittwoch: Der Beginn der Fastenzeit. Die 40 Tage bis Ostern (die 6 Sonntage sind da nicht mitgezählt, an denen darf man gewissermaßen das Fasten brechen!) sollen uns an die 40 Tage erinnern, die Jesus allein in der Wüste verbracht hat.


 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/asche-auf-mein-haupt

 

Seiten

 abonnieren