Ihr sollt in Freuden ausziehen und im Frieden geleitet werden.

Jesaja 55, 12

 

"Ich bin vergnügt, erlöst, befreit": So hat Hanns Dieter Hüsch in einem wunderbaren Psalm geschrieben.

Vergnügt, erlöst befreit: So möchte auch ich von Gott erzählen. In meinen Blogs, in meinen Liedern, in meinen Büchern, in meinen Predigten. Lassen Sie sich anstecken von der frohen Botschaft! Ich hoffe, dass sie etwas davon hier finden.

Ihr

 

Neueste Beiträge

Gott auf dem Parkdeck


Citykirche Blog
Gott auf dem Parkdeck Heiko Kuschel 5. März 2009 - 19:17

\"Parkdeck 1\". Gelangweilt tönt es aus dem Lautsprecher im Stadtgalerie-Aufzug. Ein Stockwerk tiefer: Eine hochmotivierte Stimme ruft geradezu fröhlich: \"Obergeschoß!\" Ja, da steigt man doch gleich viel lieber aus. Ob das Absicht ist oder Zufall? Die Parkdecks werden schon von der Ansage ganz anders präsentiert als die Ebenen, wo die Kunden aussteigen und kaufen sollen.  


 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/gott-auf-dem-parkdeck

 

Macht die Kirchen auf!


Citykirche Blog
Macht die Kirchen auf! Heiko Kuschel 4. März 2009 - 23:00

Ich komme gerade, ziemlich geschafft, von der Sitzung des Vorbereitungsteams \"Nacht der Offenen Kirchen\". Das wird eine ziemlich große Sache: Viele Kirchen in der Schweinfurter Innenstadt sind am 2. Oktober von 20 bis 24 Uhr geöffnet. In jeder Kirche gibt es ein anderes Programm - Gourmetkirche, Familienkirche, Weltkirche, Theaterkirche, Kinokirche und und und... Wir rechnen mit mehreren tausend Besuchern an diesem Abend. Und natürlich ist das ganz selbstverständlich ökumenisch organisiert.


 

Weiterlesen: http://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/macht-kirchen-auf

 

Macht die Kirchen auf!


Citykirche Blog
Macht die Kirchen auf! Heiko Kuschel 4. März 2009 - 22:00

Ich komme gerade, ziemlich geschafft, von der Sitzung des Vorbereitungsteams \"Nacht der Offenen Kirchen\". Das wird eine ziemlich große Sache: Viele Kirchen in der Schweinfurter Innenstadt sind am 2. Oktober von 20 bis 24 Uhr geöffnet. In jeder Kirche gibt es ein anderes Programm - Gourmetkirche, Familienkirche, Weltkirche, Theaterkirche, Kinokirche und und und... Wir rechnen mit mehreren tausend Besuchern an diesem Abend. Und natürlich ist das ganz selbstverständlich ökumenisch organisiert.


 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/macht-kirchen-auf

 

Gott und das Schnabeltier


Citykirche Blog
Gott und das Schnabeltier Heiko Kuschel 2. März 2009 - 19:57

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder den Film \"Dogma\" gesehen. Ein ziemlich skuriller und komischer Film, der für mich sehr amüsant und kreativ mit vielen \"Glaubenssätzen\" spielt. Gleich am Anfang sagen die Filmemacher sehr deutlich, dass sie keine Glaubensüberzeugungen verletzten wollen. Ein Satz ist mir besonders im Gedächtnis geblieben:

Denken Sie bitte daran: Auch Gott hat Sinn für Humor. Man muss sich nur einmal das Schnabeltier ansehen.


 

Weiterlesen: http://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/gott-schnabeltier

 

Gott und das Schnabeltier


Citykirche Blog
Gott und das Schnabeltier Heiko Kuschel 2. März 2009 - 18:57

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder den Film \"Dogma\" gesehen. Ein ziemlich skuriller und komischer Film, der für mich sehr amüsant und kreativ mit vielen \"Glaubenssätzen\" spielt. Gleich am Anfang sagen die Filmemacher sehr deutlich, dass sie keine Glaubensüberzeugungen verletzten wollen. Ein Satz ist mir besonders im Gedächtnis geblieben:

Denken Sie bitte daran: Auch Gott hat Sinn für Humor. Man muss sich nur einmal das Schnabeltier ansehen.


 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/gott-schnabeltier

 

Citykirche ist jetzt gelb. Oder orange?


Citykirche Blog
Citykirche ist jetzt gelb. Oder orange? Heiko Kuschel 27. Februar 2009 - 23:01

Lange haben wir heute gebraucht, um das Büro farblich halbwegs auf Vordermann zu bringen. Ich war sehr froh über die Hilfe von Birgit, Anne, KeKs, Joo, dem Hausmeister Herrn Mild und natürlich Leonie und Ronja. Zusammen kann man eine ganze Menge bewegen. Und ein bisschen (gelbe? orange?) Farbe an der Wand macht so einen Raum schon gleich viel gemütlicher, selbst wenn er im Keller liegt.


 

Weiterlesen: http://www.citykirche-schweinfurt.de/inhalt/citykirche-ist-jetzt-gelb-oder-orange

 

Seiten

 abonnieren