Mehrblick - Archiv

MehrWegGottesdienst: Hier stehe ich, ich kann nicht anders

Sonntag, 15. Oktober 2017 - 17:30

„Hier stehe ich, ich kann nicht anders.  Gott helfe mir. Amen.“

So soll Martin Luther damals gesagt haben.

Sein berühmter Thesenanschlag ist nun 500 Jahre her. Vieles, was damals wichtig war, ist heute völlig uninteressant für uns.

Wir laden Sie stattdessen ein, mit uns einmal darüber nachzudenken: Was ist wirklich zentral für Sie selbst? Wo sagen Sie: „Hier stehe ich, ich kann nicht anders?“ Was sind Ihre Lebensmotive, was ist Ihre Motivation, was sind Ihre Ziele? Und natürlich auch: Was ist die Basis, auf der Sie stehen?

Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach dem, was uns Halt gibt. Nach dem, worauf wir stehen. Nach unseren Standpunkten. Wir sind sehr gespannt auf Ihre Antworten und Fragen!

Die Musik kommt diesmal wieder von der Band MehrBlick.

Herzliche Einladung! 
Das Team vom MehrWegGottesdienst

www.mehrweggottesdienst.de

Ort: 

St. Johanniskirche
Martin-Luther-Platz 1
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 45.7656" N, 10° 14' 0.5856" E
DE

Mitsingabend: "Dein Segen leuchtet"

Sonntag, 24. September 2017 - 17:00

Bereits zum dritten Mal laden wir ein zu einem Mitsingabend in St. Salvator.

Unter der Überschrift "Dein Segen leuchtet" spielen wir eine bunte Mischung aus bekannten und weniger bekannten, aber eingängigen Liedern zum Mitsingen oder auch einfach nur Zuhören und Träumen. Genießen Sie einen besinnlichen Abend voller schöner, berührender Musik.

Der Eintritt ist frei. Über Spenden für die St. Salvatorkirche freuen wir uns. Herzliche Einladung!

Ort: 

St. Salvator
Frauengasse 1
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 41.37" N, 10° 14' 15.3384" E
DE

Mahl anders - Gottesdienst mit Fahrzeugsegnung

Sonntag, 23. Juli 2017 - 11:00

Die katholische Citypastoral Schweinfurt lädt ein zum Ma(h)l- anders-Gottesdienst zu Beginn der Urlaubszeit. Dieser findet am 23.07.2017 um 11 h in der Heilig-Geist-Kirche statt. Das Thema lautet: „Der Mensch steht im Mittelpunkt“.

Mit dabei ist der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), der von seiner Arbeit berichten und unter anderem die stabile Seitenlage demonstrieren wird. Musikalisch umrahmt wird der Gottesdienst von der Band „Mehrblick“.

Anschließend besteht die Möglichkeit, Fahrzeuge rund um die Kirche herum segnen zu lassen, vom Dreirad aufwärts bis zum Auto. Außerdem bekommen Sie für Ihre Reise ein kleines „give away“ mit.  

Ort: 

Heilig Geist
Schultesstr. 32
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 31.488" N, 10° 13' 46.452" E
DE

Abschlussandacht zur Konfirmation in Gochsheim

Sonntag, 28. Mai 2017 - 17:30

Auch dieses Jahr spielen wir wieder bei der Abschlussandacht der Gochsheimer Konfirmanden.

Ort: 

St. Michael Gochsheim
Kirchplatz 1
97469 Gochsheim
Deutschland
50° 1' 8.904" N, 10° 16' 53.724" E
DE

Motorradgottesdienst in Gochsheim: "Mein Tagebuch"

Sonntag, 30. April 2017 - 14:30

Seit vielen Jahren spielen wir beim Motorradgottesdienst in Gochsheim. Auch 2017 wieder. Der Gottesdienst steht in diesem Jahr unter dem Titel: "Mein Tagebuch".

Herzliche Einladung!

Ort: 

Am Plan
Am Plan
97469 Gochsheim
Deutschland
50° 1' 6.456" N, 10° 16' 56.3628" E
DE

Oberndorfer Karfreitag

Freitag, 14. April 2017 - 18:00

Bereits zum 35. Mal lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kreuzkirche Oberndorf ein zum Oberndorfer Karfreitag.

Am Abend des Karfreitag kommen wir zusammen zu einem nachdenklichen Gottesdienst voller Musik, gestaltet von der Gochsheimer Band MehrBlick.

Texte und Lieder erzählen vom Leiden, vom Sterben, von Schuld und Trauer – aber auch davon, dass Gott uns neue Hoffnung schenkt. Diese Hoffnung feiern wir im gemeinsamen Abendmahl an diesem Abend.

Der Titelsong von Albert Frey erzählt von unserer Zerrissenheit, aber auch unserer Hoffnung: 

„Zwischen Himmel und Erde leiden wir an Zerissenheit auf dem Weg zu dir in dieser Zwischenzeit.“

 

Ort: 

Kreuzkirche Oberndorf
Glockenhof 9
97424 Schweinfurt
Deutschland
50° 1' 36.6096" N, 10° 12' 17.4744" E
DE

MehrWegGottesdienst: Wir verstehen es auch nicht

Sonntag, 26. März 2017 - 17:30

Krieg und Elend. Krankheit. Unfälle. Wenn Gott uns wirklich liebt: Warum tut er nichts dagegen? Oder gibt es ihn gar nicht?

Das ist eine Frage, die die Menschheit seit Jahrtausenden bewegt. Ganz ehrlich: Wir haben auch keine fertige Antwort. Wir verstehen es auch nicht. Aber wir laden Sie ein, sich mit uns gemeinsam auf die Suche zu machen nach diesem Gott, der die Liebe ist und doch so grausame Dinge zulässt. 

Vielleicht kommen wir gemeinsam einer Antwort näher? Im MehrWegGottesdienst können Sie mit uns neue Wege gehen. Hier haben Ihre Zweifel und Fragen Platz. Und genauso Ihre Hoffnung und Ihre Sehnsucht. Wir sind gespannt, was an diesem Abend geschieht.

Mehr Infos auf www.mehrweggottesdienst.de

Ort: 

St. Johanniskirche
Martin-Luther-Platz 1
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 45.7656" N, 10° 14' 0.5856" E
DE

Konfirmanden-Vorstellungsgottesdienst

Sonntag, 26. März 2017 - 10:30

An diesem Tag begleiten wir den Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden von St. Johannis.

Ort: 

St. Johannis
Martin-Luther-Platz
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 46.6692" N, 10° 13' 57.1656" E
DE

Klänge in der Nacht

Freitag, 17. März 2017 - 21:00

Kirchenführung mal anders: Die evangelische Citykirche Schweinfurt lädt wieder ein zu einem besonderen Erlebnis.

Mitten in der Nacht erwachen in der dunklen Johanniskirche einzelne Figuren zum Leben. Ausschnitte aus Kunstwerken der Johanniskirche werden beleuchtet. Ungewohnte Perspektiven auf die Kunst und auf das eigene Leben entstehen. Literarische Texte und diesmal auch Texte von Martin Luther verweben sich mit leiser Musik der Band MehrBlick in kleiner Besetzung.  

Zur Ruhe kommen im Dunkel der Nacht. Nachdenken über Fragen des eigenen Lebens. Den Kirchenraum neu entdecken. Kirchenführung, Passionsandacht, literarische Lesung, Liederabend: Diese nächtliche Stunde hat von all diesen etwas und ist doch mehr als das. 

Ort: 

St. Johanniskirche
Martin-Luther-Platz
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 46.6692" N, 10° 13' 57.1656" E
DE

Vernissage zur Ausstellung: „Luther reicht nicht“

Sonntag, 22. Januar 2017 - 17:00

Ausstellung auf dem Weg zum Reformationsjahr 2017
Luther reicht nicht! – Der Titel der Ausstellung will deutlich machen, dass es nicht immer nur um das Wort, nicht immer nur um Luther geht, sondern dass unterschiedliche sinnliche und ästhetische Erfahrungen einen Zugang zu Religion und Reformation eröffnen können.

Künstlerische Impulse zur ständigen Reform – so der Untertitel – ermöglichen die Suche nach einer gegenwärtigen Gestalt dieser ständigen Reformation, die in der Kurzformel „ecclesia semper reformanda“ lautet. Kirche befindet sich in einem ständigen Reformprozess, der darauf abzielt, der Botschaft und dem Wirken Jesu zu entsprechen und Kirche nach dem Wort und Auftrag Jesu erlebbar werden zu lassen.

Das Ausstellungsprojekt ist eine ökumenische Aktion. Daran beteiligt waren der Arbeitskreis Kirche und Kunst/Unterfranken der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern/ELKB, sowie das Kunstreferat der Diözese Würzburg.

Rahmenprogramm zur Ausstellung:

So, 22. Januar, 17 Uhr,
Vernissage mit der Gruppe „Mehrblick“ und künstlerische Impulse zur ständigen Reform
Kuratorenführung Markus Geißendörfer, Kunstbeauftragter im Kirchenkreis Würzburg.

Ort: 

Heilig-Geist-Kirche
Schultesstr. 32
97421 Schweinfurt
Deutschland
50° 2' 31.488" N, 10° 13' 46.452" E
DE

Seiten